DH@Innsbruck Blog zu den Digital History Kursen Innsbruck

0

Schlussreflexion

Herzlich Willkommen zu meinem letzten Blogbeitrag in diesem außergewöhnlichen Semester. Ich werde euch zum Schluss erläutern, was ich in diesem Semester gelernt habe und welche Lehren ich aus „Digital History“ schließen konnte. Wie auch...

0

Zum Aufbruch bereit

Hallo und willkommen zu meinem vierten und letzten Blogbeitrag dieser Reihe im Rahmen der UE Digitale Quellen und Analysen! Heute werde ich zum Abschluss ein wenig über die „Digital History“ nachdenken und anschließend noch...

0

Zeitsegeln für Anfänger #4

Land ahoi! Es ist so weit, wir haben unseren Kurs erfolgreich halten können und stehen nun kurz vor dem Andocken. Lasst uns noch einmal einen kurzen Blick in das Schiffslogbuch werfen. Was gibt es...

0

Hiking through the digital world#4: Am Ziel?

Hallo! In meinem nun schon letzten Beitrag werde ich euch von meinen Erfahrungen mit „Digtal History“ im Kurs „Digitale Quellen und Analysen“ erzählen. Als ich in der ersten Sitzung dieses Kurses saß, war ich...

0

Digital History – die 4. und (vorerst) letzte

Meine Schlussreflexion Hallo! Da sind wir nun am Ende eines sehr außergewöhnlichen Semesters angelangt. Mit meinem vorerst letzten Blog Beitrag möchte ich eine kurze Reflexion zum Kurs „Quellenkunde und Hilfswissenschaften: Digitale Quellen und Analysen“...

0

Digital? Und was nun? – Schlussreflexion

Ach, wie schnell die Zeit vergeht…! Heute steht bereits mein vierter und damit letzter Blogbeitrag auf dem Programm. Diesen Blogbeitrag widme ich meiner Schlussreflexion der Lehrveranstaltung „Quellenkunde und Hilfswissenschaften – Digitale Quellen und Analysen“...

Schlussreflexion 0

Schlussreflexion

Hallo Liebe Communitiy und herzlich willkommen zu meinem letzten Blogbeitrag. Das wohl chaotischste Semester meiner bisherigen Studienlaufzeit nähert sich nun dem Ende zu und somit endet auch der spannende Kurs, Quellenkunde und Hilfswissenschaften: Digitale...

0

„Digital History“ – Ein Fazit

Die berühmte kritische Schlussreflexion, selten ist sie mir so schwergefallen wie in dieser Zeit zu diesem Themengebiet. Die Umstände sich in die Tiefen der „Digital History“ hineinzuwagen, schienen im Zuge der „Zwangsdigitalisierung“ durch Corona...